Freitag, 25. Februar 2011

AMU mit MUA

hallo meine hübschen,

hier in england gibt es die Kosmetikmarke MUA und das steht für Make-up Academy. da kostet alles nur einen pound.
ich weiß nicht, ob es die in Deutschland auch gibt, aber wenn ihr es seht, dann schnappt zu, denn es lohnt sich. oder wenn ihr mal in england seid und die möglichkeit hab,dann auf gehts denn jeder artikel von der marke kostet nur einen pound. also dreierpack lidschatten hab ich für 2,99 pound erworben

naja ich hab euch damit mal ein augenmakeup geschminkt und hoffe es gefällt euch.

also dazu habe ich benutzt:

boing concealer von benefit 
all about face puder
MUA Shade 4, 9 and 13 (pearl)
liquid eyeliner von essence aber man kann auch nen anderen nehmen
und den kajal von nivea (eyeliner und kajal in schwarz)
mascara nach wahl (hier great lash mascara von maybelline)

also als erstes hab ich meinen concealer aufgetragen und diesen mit puder fixiert. dann habe ich mua shade 9-pearl auf das bewegliche lid aufgetragen und von der lidfalte bis hin zur augenbraue den farbton nummer 4, dann habe ich in die lidfalte den dunkelsten ton, nämlich nummer 13, geamcht und den gut verblendet.
danach habe ich meinen eyliner aufgetragen und diesen etwas weiter gezogen um das auge optisch größer wirken zu lassen. zum schluss habe ich oben und auf der wasserlinie meinen schwarzen kajal aufgetragen und meine wimpern getuscht.hoffe euch gefällt es 

liebe grüße pinkbeauty357








Kommentare:

  1. Ich finde es sehr schön.
    Es erinnert mich extrem an dieses Bild hier:
    http://littlyapology.tumblr.com/post/1572802106/icanbemyselfnow-margaretrose

    AntwortenLöschen
  2. Echt tolle Farben ;)

    http://lesbelles6.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. wow wunderschön
    www.thejollybeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen