Mittwoch, 27. April 2011

AMU gold-braun

hallo ihr hübschen,


hier hab ich euch mal wieder ein neues amu geschminkt. es ist alltagstauglich,aber man kann es auch als Abend Make-up tragen


also was ich dazu benutzt habe werde ich euch hier mal auflisten.


-bebe creme als base (die dickflüssige, ich glaub das ist eine Handcreme)

-boing Concealer von benefit
-puder zum fixieren
-einen helles goldiges braun
-ein mittelbraun mit schimmer 
- ein schimmeriges ganz dunkles braun
-ein ganz helles beige-gold
-liquid eyeliner von essence
- smokey eyes set von essence
-the collosal volum' express mascara in braun
-great lash mascara in schwarz
(beide Wimperntuschen von jade maybelline)



also als erstes habe ich die base aufgetragen. dann hab ich ungefähr 1/3 vom inneren Augenwinkel an mit dem hellen goldigen braun geschminkt und danach mit dem mit mittleren braun das restliche bewegliche Lid bedeckt. danach habe ich das dunkle braun in auf Lidfalte aufgetragen und und alles gut verblendet. das dunkle braun hab ich auch am unteren Wimpernkranz angetragen um somit Akzente zu setzen. Danach habe ich mit den Liquideyeliner eine schöne lange dünne Linie gezogen und somit das Auge optisch vergrößert. dann bin ich mit dem Geleyeliner vom Essence smokey eyes set nochmal den unteren Wimpernkranz lang.dann habe ich mit dem beige-gold-ton unter der Augenbraue und im inneren Augenwinkel Highlights gesetzt und habe dann kräftig meine Wimpern getuscht.erst mit der braunen Mascara,weil die so viel Volumen gibt und dann mit der schwarzen drüber, weil die Augenfarbe bei schwarzen Wimpern ja besser zur Geltung kommen. übrigens finde ich das die beiden eine sehr gute Kombination sind und man hat immer eine braune und eine schwarze mascara.


die Lidschatten sind aus einem Schminkset,dass mein freund mir zum einjährigen geschenkt hat und von NYX

außerdem trage ich alle meine lidschatten mit pinseln auf.



ich hoffe euch gefällt es.

lg pinkbeauty357



Kommentare:

  1. Hey (:
    Erstmal Danke für's Verfolgen ;)
    Zum Schränkchen:
    Der Laden heißt "Dänisches Bettenlager"
    Ich weiß nicht ob es den nur in meiner Stadt gibt, sorry.
    Lg.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dass stimmt, perfekt für Schmuck und Teuer war es auch nicht.
    9,99 €
    (:

    AntwortenLöschen